Der Verband

Als Branchenorganisation vertritt der Schweizer Verband der Zahnkosmetikerinnen (SVDZ) die beruflichen, politischen und wirtschaftlichen Interessen seiner Mitglieder. Dabei setzt sich der Verband tatkräftig für möglichst vorteilhafte Rahmenbedingungen für die angeschlossenen Zahnkosmetikstudio sowie für die Zahnkosmetik im weiteren Sinne ein.

  • Migestaltung politischen Rahmenbedingungen
  • Information und Kommunikation über Branchenthemen
  • Kursen in den Bereichen Zahnschmuck und Bleaching
  • Unterstützung bei Selbständigkeit
Der SVDZ wurde 2011 gegründet. Diese Mitglieder profitieren von verschiedensten Leistungen des Verbandes.